Quicklinks

Suche

WeltWeit


Die Universität unterhält Austauschprogramme mit über 70 Universitäten außerhalb Europas. Einige davon stehen im Rahmen des Austauschprogramms WeltWeit Studierenden aller Fächer offen und werden vom Akademischen Auslandsamt betreut.

Jedes Semester findet ein Bewerbungsverfahren für unsere WeltWeit Austauschplätze statt. Im Wintersemester stehen dabei alle Kooperationen zur Verfügung, im Sommersemester werden hingegen nur noch Restplätze vergeben.

Einen Überblick und genauere Informationen zu den Partneruniversitäten, dem Studienangebot und den eventuell anfallenden Kosten finden finden Sie im Suchportal Austauschmöglichkeiten:

Screenshot_Suchportal

Bitte recherchien Sie selbst, welche Universität zu Ihrem Studienschwerpunkt passt.


Schritt für Schritt zum Auslandsaufenthalt - so funktioniert es:

Schritt 1: Sie recherchieren mithilfe unseres Suchportals Austauschmöglichkeiten, welche unserer WeltWeit-Partneruniversitäten zu Ihnen passt. Auch die Erfahrungsberichte ehemaliger Teilnehmer/-innen können Ihnen dabei behilflich sein.

Bitte beachten Sie: Erst ab Anfang Oktober wird das Suchportal alle Kooperationen, die für das Jahr 2019-20 relevant sind, anzeigen. 

Schritt 2: Sie informieren sich mithilfe unserer Homepage oder unserer Informationsveranstaltungen über das Bewerbungsverfahren. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Schneider auch gerne persönlich während der Sprechstunden zur Verfügung.

Schritt 3: Sie bewerben sich beim Akademischen Auslandsamt:

  • Sie füllen das Online-Bewerbungsformular aus.
  • Sie registrieren sich bei Mobility-Online
  • Sie laden Ihre Unterlagen in Mobility-Online hoch

Schritt 4: Nach Prüfung der Unterlagen und ggf. einem Auswahlgespräch werden die Teilnehmer/-innen durch das Akademische Auslandsamt ausgewählt.

Schritt 5: Wenn Sie vom Akademischen Auslandsamt eine Zusage erhalten, teilen Sie uns Ihre verbindliche Annahme mit. Sie nehmen dann an einem verpflichtenden Vorbereitungstreffen teil.

Schritt 6: Das Akademische Auslandsamt nominiert Sie an die Gastuniversität. Für diese müssen Sie dann erneut Bewerbungsunterlagen einreichen. Genauere Informationen hierzu erhalten Sie zu gegebener Zeit vom Akademischen Auslandsamt.

Schritt 7: Nach Erhalt des Zulassungsbescheides der Gastuniversität kümmern Sie sich um organisatorische Angelegenheiten (Flug buchen, Visum beantragen, Krankenversicherung abschließen etc.).


Bewerbungsunterlagen für die Bewerbung im Akademischen Auslandsamt

  • Online Bewerbungsformular mit Passfoto
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben (Neu ab WS18-19 - Formular vom AAA verwenden!)
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Sprachnachweis für die Unterrichtssprache (Oxford Online Placement Test oder DAAD Sprachzeugnis)
  • Ggf. einfache Kopie des Bachelorzeugnisses (Master Studierende)
  • Verifizierbare Lehrveranstaltungsbestätigung aus STUDIS

Alle Dokumente müssen in Mobility-Online hochgeladen werden.


Mehr INFOS:


Bewerbungszeiträume:

15. Oktober bis 15. November 2018 (für WS 2019-20 und SoSe 2020)

15. April bis 15. Juni 2019 (für Restplätze im SoSe 2020)


Ansprechpartnerin & Sprechzeiten

Julia Schneider

  • Sprechstunden im Zeitraum vom 15.10. bis 15.11.2018: 
    Dienstag: 10 - 12 Uhr Telefonsprechstunde
    Mittwoch: 10-12 Uhr persönliche Sprechstunde
    Donnerstag: 14-16 Uhr persönliche Sprechstunde
    Freitag: 10-12 Uhr persönliche Sprechstunden 

  • Sprechstunden außerhalb des oben genannten Zeitraums: 
    Donnerstag: 14 - 16 Uhr
    Freitag: 10-12 Uhr 
    u.n.V.