Suche

Transcript of Records


Ein "Transcript of Records" ist eine ins Englische übersetzte Auflistung aller bisher im Studium erzielten Leistungen.

Bitte laden Sie die entsprechende Vorlage von der Homepage des AAA ("Downloads") herunter und füllen sie ordnungsgemäß aus. Beachten Sie bitte die wichtigen Hinweise zum Ausfüllen des Transcripts of Records.

Schicken Sie das ausgefüllte Transcript per Email an:

transcripts@aaa.uni-augsburg.de

Generieren Sie  im Studis-Portal eine Leistungsübersicht als pdf-Datei (mit Verifikationscode). Wählen Sie hier Lehrveranstaltungsbestätigung aus und schicken diese pdf-Datei auch per Email an transcripts@aaa.uni-augsburg.de, damit der Verifikationscode geprüft und Ihr Transcript ausgestellt werden kann.

Bitte beachten Sie, dass die Ausstellung von Transcripts ca. zwei Wochen in Anspruch nimmt. Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen daher rechtzeitig und mit Angabe, wofür Sie das Transcript benötigen

Zum Abholen kommen Sie bitte ins AAA-Sekretariat, Raum M 243, täglich 9 bis 12 Uhr.

! Hinweis: Falls Ihr Studienabschluss länger als fünf Jahre zurück liegt, können wir leider keine Transcripts of Records ausstellen. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an einen diplomierten Übersetzer.

! Hinweis: Wenn Sie  sich  an  einer  deutschsprachigen  Universität  für  ein Masterprogramm bewerben, benötigen Sie in der Regel KEIN englischsprachiges Transcript of Records. In der Auflistung der Bewerbungsunterlagen wird zwar oft ein Transcript of Records gefordert, womit aber in der Regel einfach die deutsche Auflistung aller Leistungen gemeint ist. In diesem Fall reicht die verifizierbare Lehrveranstaltungsbestätigung aus STUDIS.


Andere englischsprachige Dokumente

Die Universität Augsburg kann Ihnen nur eine englischsprachige Übersetzung von Zeugnissen erstellen, deren deutsches Original von der Universität Augsburg ausgestellt wurde. Dazu senden Sie bitte das deutsche Original als Scan an (transcripts@aaa.uni-augsburg.de).

! Hinweis: Sonstige Dokumente und Dokumente externer Einrichtungen (z.B. Abiturzeugnisse, polizeiliche Führungszeugnisse, Staatsexamenszeugnisse, Praktikumszeugnisse) können nicht vom Auslandsamt übersetzt werden!

! Hinweis: Wer eine beglaubigte Übersetzung benötigt, muss sich an eine/n diplomierte/n Übersetzer/in wenden. Beglaubigungen kann das Akademische Auslandsamt nicht ausstellen!

! Hinweis: Für Dokumente, die älter als 5 Jahre sind, können wir leider keine Übersetzungen erstellen. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an einen diplomierten Übersetzer.

! Hinweis: Seit Januar 2015 werden die Abschlusszeugnisse der Universität Augsburg vom Prüfungsamt auf Deutsch und Englisch ausgestellt. Diese Zeugnisse können Sie als Kopie bei Ihren Bewerbungen im Ausland einreichen.