Suche

Neue Kooperationen im WeltWeit Austauschprogramm


Im Rahmen des WeltWeit Austauschprogramms stehen Studierenden aller Fächer ab diesem Semester zwei neue Kooperationen in Shanghai und Houston-Victoria zur Verfügung.

Mit den folgenden zwei Universitäten hat die Universität Augsburg kürzlich neue Austauschverträge abgeschlossen: 

East China Normal University in Shanghai

Die ECNU ist eine mittelgroße Universität mit ca. 30.000 Studierenden und bietet für ausländische Studierende interessante Möglichkeiten für ein Auslandssemester: 

ECNU Global China Program

Das Programm richtet sich an Bachelor Studierende und vereint einen Chinesischsprachkurs mit Fachkursen auf Englisch und der Möglichkeit, ein Praktikum in Shanghai zu absolvieren. 

Mehr Infos dazu finden Sie hier

Für Studierende auf Masterniveau gibt es einige englischsprachige Masterstudiengänge und zwar: Politics; Chinese Philosophy, Statistics, Applied Mathematics, Anthropology, Contemporary China Studies. 

University of Houston-Victoria

Die University of Houston, Standort Victoria liegt im ca. 40 Autominuten von der Küste Texas entfernt und ist mit 4351 eine kleine Campusuniversität. 

Es gibt über 70 Studiengänge an den drei Fakultäten: School of Arts and Sciences, School of Business Administration, School of Education, Health Professions & Human Development. 

Mehr Informationen für international students finden Sie hier

Augsburger Studierende können sich für die studiengebührenbefreiten Austauschplätze an diesen Universitäten über das WeltWeit-Programm bewerben. Mehr Infos zum Austauschprogramm und den Bewerbungsmodalitäten finden Sie hier.

Meldung vom 04.10.2018