Suche

Kontoeröffnung


Für Ihr Gehalt und Ihre Überweisungen von Miete, Versicherungsbeiträgen und ähnlichem müssen Sie ein Girokonto bei einer Bank eröffnen.

Auf der Seite Das Örtliche finden Sie verschiedene Banken, die in Augsburg niedergelassen sind. Die Öffnungszeiten sind in der Regel montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr. An einzelnen Wochentagen sind viele Banken auch bis 18.00 Uhr geöffnet. Außerdem gibt es Online-Banken, bei denen sowohl die Kontoeröffnung als auch die Geldgeschäfte ausschließlich im Internet erfolgen.

Entscheidungshilfe

Um sich für eine Bank zu entscheiden, können Ihnen folgende Fragen behilflich sein:

  • Wie hoch sind die Gebühren für ein Girokonto?
  • Ist eine EC-Karte in der Gebühr inbegriffen oder fallen hierfür zusätzliche Kosten an?
  • Sind Überweisungen kostenlos?
  • Gibt es Zinsen?
  • Wie viel Geld kann man pro Tag oder Monat abheben?
  • Wie hoch ist der Dispositionskredit?
  • Wie viele Filialen hat die Bank und wo kann man mit der EC-Karte kostenlos Geld abheben? Bitte beachten Sie, dass bei einer Abhebung an einem Geldautomat einer anderen Bank Gebühren möglich sind.

Vorgehensweise

Zur Kontoeröffnung benötigen Sie Ihren Personalausweis oder einen gültigen Reisepass mit Lichtbild sowie die Meldebestätigung des Einwohnermeldeamts beziehungsweise der Ausländerbehörde. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank nach weiteren Unterlagen, die für die Kontoeröffnung nötig sind.

In der Regel bekommen Sie nach der Kontoeröffnung eine Bankkarte oder EC-Karte, auch Girokarte genannt. Mit der Bankkarte können Sie an Automaten oder in der Bank Geld abheben und Kontoauszüge drucken. Die EC-Karte ermöglicht es Ihnen darüber hinaus in vielen Geschäften und Restaurants bargeldlos zu zahlen.

Etwas später erhalten Sie per Post die PIN, das heißt die Geheimnummer, Ihrer Karte mit der Sie Zugriff auf Ihr Konto haben. Wenn Sie mit der EC-Karte in Geschäften bezahlen, müssen Sie diese Nummer eingeben oder die Quittung unterschreiben.

Bitte denken Sie daran, Ihr Konto vor der Abreise zu kündigen. Das Kündigungsdatum kann dabei auch nach der Abreise liegen. Geben Sie auch bitte Ihre Bank-/EC-Karte vor der Abreise in der Bank zurück.