Quicklinks

Suche

Interkulturelles


Damit deutsche Studierende der Universität Augsburg auch unabhängig von der Auslandserfahrung Kontakte zu ausländischen Kommilitonen knüpfen können und damit ausländische Studierende leichter mit deutschen Studierende ins Gespräch kommen, bietet das Akademische Auslandsamt verschiedene Veranstaltungen und Programme an:
   
Zertifikat für Interkulturelle Schlüsselqualifikationen (ZIS) Das ZIS ist ein Zusatzangebot an der Universität Augsburg, an dem Studierende freiwillig teilnehmen können. Die Studierenden nehmen an Sprachkursen teil, besuchen interkulturelle Workshops und Veranstaltungen und engagieren sich an der Universität. Auslandserfahrungen sind integraler Bestandteil des Zertifikats. Mehr Infos finden Sie hier.
Länderabende Etwa 4 Mal pro Semester präsentieren ausländische Studierende an einem Länderabend ihre Heimatländer mit einem Vortrag, Aufführung und landestypischen Speisen zum Probieren. Die Termine finden Sie unter "Veranstaltungen".
Sprachtandem Das Sprachtandem ist eine gute Möglichkeit für deutsche Studierende, ihre Fremdsprachenkenntnisse in regelmäßigen Treffen mit Muttersprachlern aufzufrischen. Ausländische Studierende können dadurch ihre Deutschkenntnisse intensivieren. Wenn Sie einen Tandempartner suchen, dann klicken Sie hier.
Tutorenprogramm Alle ausländischen Studierenden, die ein Studium in Augsburg beginnen, bekommen einen Tutor/eine Tutorin, der/die ihnen bei den ersten Schritten ins Studium hilft und Fragen zu Studium und Alltag in Augsburg beantwortet.
Internationaler Tag Im Sommersemester jeden Jahres gibt es an der Uni Augsburg einen Internationalen Tag, an dem ausländische und deutsche Studierende gemeinsam ihre Heimat-/ und Gastländer präsentieren. Zudem haben alle Studierenden der Universität Augsburg die Möglichkeit alle Infos rund um Studium und Praktikum im Ausland zu sammeln. Mehr Infos finden Sie hier.