Suche

Phase 4 - Vorbereitungen vor der Anreise


Etwa ein Monat vor der Anreise beschäftigen Sie sich mit der Kontaktaufnahme mit Ihrem Tutor, der Anmeldung für die Orientierungsveranstaltungen und den Vorbereitungen für den Einzug ins Wohnheim.
 

Tutorenprogramm 

Das Akademische Auslandsamt organisiert in Kooperation mit der studentischen Initiative ESN Augsburg ein Tutorenprogramm für alle Incoming Studierenden. 

>>> Tutorenprogramm - ESN Augsburg


Ihr Tutor wird Ihnen
Anfang März bzw. Anfang September zugeteilt und wird Sie kurz darauf per E-Mail kontaktieren.
Als Teilnehmer des WeltWeit-Programms müssen Sie sich nicht für das Tutorenprogramm anmelden, Sie bekommen automatisch einen Tutor.
 

Anmeldung Orientierungsveranstaltungen

Während der Woche vor dem Beginn der offiziellen Lehrveranstaltungen organisiert das Akademische Auslandsamt mehrere Events für die internationalen Studierenden, um sie mit der Universität und der Stadt Augsburg vertraut zu machen.

Die Teilnahme an den Orientierungsveranstaltungen ist Pflicht für alle WeltWeit-Studierenden!

Als WeltWeit-Teilnehmer sind Sie automatisch für die Orientierungsveranstaltungen angemeldet. In Ihrem Workflow in Mobility-Online wählen Sie, an welcher Stadtführung (auf Deutsch oder auf Englisch) Sie teilnehmen wollen. 

Vorbereitungen Einzug Wohnheim

Etwa einen Monat vor der Anreise müssen Sie Ihren Einzug ins Wohnheim vorbereiten. Detaillierte Informationen hierzu erhalten Sie per E-Mail direkt vom Studentenwerk.
 

Kaution und erste Mieten überweisen

Überweisen Sie rechtzeitig die Kaution und die ersten Monatsmieten für Ihr Wohnheimszimmer auf das Konto des Studentenwerks Augsburg. Die Frist für die Überweisung sowie die Kontodaten finden Sie in der Bestätigung Ihres Wohnheimzimmers, die Sie vom Studentenwerk per E-Mail erhalten haben.

Bitte beachten Sie:
Wenn Sie Kaution und Mieten nicht rechtzeitig überweisen, verlieren Sie Ihren Anspruch auf ein Wohnheimszimmer! 
In diesem Fall müssten Sie sich selbst eine Unterkunft in Augsburg suchen.


Einzugsdatum mit dem Hausmeister vereinbaren

Kontaktieren Sie den Hausmeister Ihres Wohnheims und vereinbaren Sie einen Termin für Ihren Einzug. Die Kontaktdaten Ihres Hausmeisters wurden Ihnen vom Studentenwerk per E-Mail mitgeteilt.

Die Hausmeister sind telefonisch meist am besten erreichbar. Bitten Sie hierfür auch Ihren Tutor um Hilfe.
 

Bitte beachten Sie:

  • Es ist nicht immer möglich, am Wunschtermin ins Wohnheim einzuziehen. Garantiert wird der Einzug zum 3. Werktag im Oktober bzw. April. Planen Sie das bitte ein und reservieren Sie gegebenenfalls ein Zimmer in einem Hostel o.ä. (Vorschläge s.u.).
  • Der Einzug ins Wohnheim ist nur an einem Wochentag (Montag - Freitag) möglich. Sollten Sie außerhalb der Anreisezeiten ankommen, besprechen Sie dies mit Ihrem Tutor. Eventuell kann er/sie Ihren Zimmerschlüssel für Sie abholen.
     

Alternative Übernachtungsmöglichkeiten in Augsburg

>>> Übernacht Hostel
>>> Jugendherberge Augsburg
>>> Samba Hostel