Suche

Wohnheime


Wo wohnen die Austauschstudierenden in Augsburg?

Die Wohnheime des Studentenwerk Augsburg bieten die günstigste und unkomplizierteste Wohnmöglichkeit für Austauschstudierende in Augsburg. Die Apartments sind möbliert, die monatliche Miete beträgt zwischen 204 € und 274 € für ein Einzelapartment. 

Die Wohnheime sind sehr beliebt, weswegen es normalerweise lange Wartelisten für die Apartments gibt. Ihr Vorteil als Teilnehmer des WeltWeit-Programms: Wir garantieren Ihnen ein Einzelapartment in einem der fünf Wohnheime. 

Bitte beachten Sie:

  • Die Apartments werden nur für das gesamte Semester vermietet:
    von Oktober bis März / von April bis September.
  • Der Einzug ist zum dritten Werktag im Oktober / April möglich. Ein Einzug zu einem früheren Zeitpunkt kann nicht garantiert werden und ist nur in Einzelfällen möglich (nur wenn Ihr Vormieter sehr früh abreist). 


Welche Wohnheime gibt es in Augsburg?

Das Studentenwerk Augsburg betreibt fünf Wohnheime in Augsburg: Lechbrücke, Prinz-Karl-Viertel, Göggingen, Univiertel und Bürgermeister-Ulrich-Straße.

Unser Infoblatt "Überblick Wohnheime" bietet auf einen Blick die wichtigsten Infos inklusive Lageplan in Augsburg: 

>>> Infoblatt "Überblick Wohnheime"



Wann und wie bewerbe ich mich?

Die Bewerbung für einen Wohnheimsplatz ist erst möglich, sobald Sie zum Austauschprogramm zugelassen wurden und Phase 1 absolviert haben.

Weitere Informationen: Phase 2 - Wohnheimsbewerbung